CD-642:SCHEDL ORF EDITION ZEITTON

Gerhard Schedl

01.-03. Konzert für Violine und Orchester 28:43

      Christian Altenburger, Violine – NÖ.Tonkünstlerorchester. Dirigent: Peter Keuschnig

04. „…so zu Licht und Lust geboren…“

      Poesie nach Hölderlin für Bariton und Orchester 14:58

      Gabor Vaghelyi, Bariton – Budapester Symphoniker. Dirigent: György Lehel

05. „short cuts“. Concertino für Klarinette und Kammerensemble 09:36

      Roland Diry, Klarinette – Ensemble Modern. Dirigent: Kasper de Roo

06.-10. Fünf Intermezzi aus der Oper „Glaube, Liebe, Hoffnung“ für Orchester 17:48

      NÖ.Tonkünstlerorchester. Dirigent: Peter Keuschnig