LP-631:HERF Ekmelische Musik DIESIS VR 5002

Franz Richter Herf

EKMELISCHE MUSIK

Seite 1

Wie schwache Fontänen (Initiale Nr.1) op.6 für Ekmelische Orgel

Franz Richter Herf, Orgel

Ekmelischer Satz op.13 für Streichquartett

Pro-Arte-Quartett:

Harald Herzl & Michael Roider, Violinen – Werner Christof, Viola – Waldemar Thilo, Violoncello

Ekmelischer Gesang op.5 für Solo-Violine

Harald Herzl, Violine

Welle der Nacht op.2 für Sopran, Harfe, 2 Oboen und Streichquintett

Maria Taborsky, Sopran – Marianne Oberascher, Harfe – Anne Lofgren & Maria Trenczer, Oboen – Harald Herz & Michael Roider, Violinen – Werner Christof, Viola – Waldemar Thilo, Violoncello – Hans Schrott, Kontrabaß

Seite 2

Alapa op.9 für Ekmelische Orgel

Franz Richter Herf, Orgel

Indago op.10 für 2 Harfen und Ekmelische Orgel

Marianne Oberascher, Harfen – Franz Richter Herf, Orgel

Die Stunde des Pan op.7 für Streichseptett und Ekmelische Orgel

Harald Herz & Michael Roider, Violinen – Werner Christof & Johannes Friedl, Viola – Waldemar Thilo & Jeanette Mattson, Violoncello – Hans Schrott, Kontrabaß – Franz Richter Herf, Orgel – Rolf Maedel, Dirigent